Top Background

Engelhartszeller Geschichte erleben für Jung und Alt

Die Ausstellung "Donau-Geschichten" befindet sich im Dachgeschoß des Einsatzzentrums beim Marktgemeindeamt Engelhartszell.

Diese spielerische Komposition über das Leben an der Donau zeigt unter anderem historische Schiffsmodelle, eine Original-Schiffskajüte und tragische Hochwässer, die Engelhartszell im Laufe der Jahrhunderte heimgesucht haben. Außerdem entführt die Donaunixe Isa in die Vergangenheit Engelhartszells. Wichtige historische Ereignisse werden durch kreativen Interpretationen und Objekte dargestellt.

Natura-2000 Infozentrum

Die Ausstellung bietet auch eine Infostelle von NATURA 2000. Hier erfährt man Wissenswertes über das  Europaschutzgebiet "Oberes Donau- und Aschachtal". Der Donauabschnitt zwischen Passau und Aschach  gehört zum europäischen Netzwerk Natura 2000. Ziel dieser EU-weiten Naturschutzinitiative ist der  Erhalt seltener Lebensräume und Arten. Gerne weisen wir auf die Homepage: www.naturschauspiel.at hin, auf der Sie viele interessante Informationen zu weiteren Natur-Schauplätzen erfahren!

Die Infostelle zeigt Besonderheiten des Donautales - beeindruckende geologische Formationen, artenreiche Wälder und seltene Tierarten. Einige davon warten in Vitrinen darauf entdeckt zu werden. Auch der Einfluss des Menschen wird behandelt.

Die Ausstellung wird durch einen Film ergänzt, der das Donautal aus ungewöhnlichen Perspektiven zeigt. Ein Audioguide in mehreren Sprachen liefert zusätzliche Informationen.

Die Betreuung der Ausstellung erfolgt durch Bewohner der ortsansässigen Caritas-Einrichtung invita.

Öffnungszeiten:
Anfang Mai bis Mitte Oktober, täglich 13 bis 17 Uhr

Kontakt:
Gemeindezentrum Engelhartszell
Marktplatz 61
A- 4090 Engelhartszell, Österreich

Tel.: +43(7717)805516
Fax: +43(7717)805522
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

unterstützt durch